Key Note



Am 30. November 2009 habe ich das erste Mal Toastmasters Luft geschnuppert und es hat mich nicht mehr losgelassen. Ich weiss nicht was es war, das herzliche Willkommen der Leute, die interessanten, lehrreichen und lustigen Abenden oder die Tatsache, dass ich das Potential erkannte, was Toastmasters für meine persönliche Entwicklung bedeuten könnte. Heute bin ich überzeugt, dass es das Potential war, weil meine persönliche Entwicklung dank Toastmasters einen ungeheuren Schub bekam.

Ich durfte bereits viele Rollen übernehmen, angefangen vom VP Weiterbildung, zum ersten Präsidenten des neu gegründeten Toastmaster Club Luzern, bis zu Rollen auf der Dachorganisation von Toastmasters International. In jeder Rolle lernte ich weitere Fähigkeiten und stärkte mein Selbstbewusstsein.

Die Idee des Clubs ist heute immer noch gleich sozial und potenzialorientiert wie bei der Gründung durch Ralph Smedley, der einfach junge Leute zusammenbrachte um ihnen Selbstvertrauen zu geben und sie in der Kunst des öffentlichen Redens zu schulen. Wir sind eine non-profit Organisation, welche Dir einen Rahmen für die persönliche Entwicklung und für die Verbesserung Deiner Redefähigkeit bietet.

Der Erfolg des Clubs und Dein persönlicher Erfolg gehen Hand in Hand. Du kannst dabei einfach an den Clubabenden teilnehmen, eine Rolle im Vorstand übernehmen oder sonst einfach Leute ansprechen und motivieren, bei einem der Toastmasters Clubs mitzumachen. Du steuerst Deinen Lernerfolg selber. Toastmasters offeriert Dir ein enormes Potential, aber immer im Sinne von "Kann" und nie "Muss".

Nimm diese Chance wahr. Arbeiten wir an unserem gemeinsamen Erfolg!

Alex Mühle, Gründungspräsident